Ein schokoladig nussiges Törtchen

Gestern waren meine Eltern zu Besuch, das heißt, es gibt Kuchen :-)  Da wir zu zweit kaum ein ganzes Törtchen schaffen, und sei es noch so gut, habe ich gleich die Gelegenheit genutzt, um ein weiteres Rezept aus Linda Lomelino’s Buch auszuprobieren. Das Törtchen besteht aus Haselnussböden, wird mit einer Haselnusscreme gefüllt und einer Schokoladencreme überzogen. Die Haselnusscreme habe ich, wie im Rezept beschrieben, am Vortag selbst hergestellt und am nächsten Tag mit Schlagsahne verrührt. Das Ergebnis kam bei allen Testessern ausgesprochen gut an. Ich habe gerade vorher noch ein Stück vernascht und ich muss sagen, es schmeckt auch am zweiten Tag noch richtig lecker. Mmmmmhh!

*Schoko-Haselnuss-Törtchen*

IMG_7663

IMG_7670

IMG_7680

IMG_7648

IMG_7696

IMG_7700

Habt einen schönen Abend! Ich mache es mir jetzt auch gemütlich :-)

Judith

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s