Zwei Törtchen auf der Reise

Gestern gingen zwei hübsche kleine Törtchen auf Reise. Anlass dafür waren die Geburtstage von Ilias und Raphael, zwei meiner lieben Cousins. Nachdem ich extra früh aufgestanden bin, um diese zwei Törtchen zu backen, wurden sie möglichst rutschsicher in eine Schachtel gepackt. Trotzdem war ich ziemlich aufgeregt und hoffte, dass die Törtchen es möglichst heil an ihr Ziel schaffen, denn es war das erste Mal, dass wir sie mit dem Auto transportiert haben. Die einstündige Autofahrt hatte es ziemlich in sich, vor allem, da es gestern ja ziemlich warm war. So begann das hübsche Schokoladentörtchen plötzlich kurz vorm Ziel zu rutschen, da die unterste Creme etwas weich wurde. Irgendwie schafften wir es trotzdem bis ans Ziel und die Törtchen wanderten blitzschnell in den Kühlschrank meiner Eltern zur Abkühlung. Dort konnten sie sich ein wenig erholen und ich war richtig glücklich, dass sie am Ende doch noch als zauberhafte Törtchen auf dem Kuchentisch der Geburtstagskinder landeten. Puuh!
Außerdem hat mein lieber Patrick diese wunderschönen Fotos gemacht, die ich euch unbedingt zeigen muss.

Die zwei Törtchen warten auf die Reise.

IMG_7819

Danke Mama für die wunderschönen Requisiten, die du uns zur Verfügung gestellt hast!

IMG_7830

IMG_7840

IMG_7878

IMG_7874

IMG_7849

IMG_7880

IMG_7883

Das feine Schokoladentörtchen wurde mit drei verschiedenen Schokoladensorten gefüllt: Weiße Schokoladenganache, Vollmilchganache und Zartbitterganache.

IMG_7947

IMG_7839

Hier zeigt sich das flauschige Karotten-Kokos-Törtchen mal von innen! Richtig saftig und lecker!

IMG_7917

IMG_7937

Geschmeckt haben die Törtchen übrigens sehr gut. Und die Geburtstagskinder haben sich gefreut. Das ist ja das Wichtigste :-)

Alles Liebe,

Judith

Advertisements

5 Gedanken zu “Zwei Törtchen auf der Reise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s