Entzückende Himbeer-Schoko-Tartelettes

Vor kurzem habe ich Mini-Tartelettes-Förmchen bestellt, die heute endlich ausgepackt und getestet werden konnten. Als große Verehrerin der französischen Patisserie musste ich diese Mini-Förmchen einfach haben. So kann ich mir und meiner Familie auch kleine hübsche leckere Tartelettes zaubern, die man in Frankreich in jeder Boulangerie sieht. Ich mag diese Mini-Tartelettes, sie sind so klein und fein und man kann unendlich viele Variationen davon machen, mit Früchten, mit Schokolade, mit Vanillecreme, mit Karamell, Maroni und und und. Sie sehen einfach immer hinreißend aus und sind perfekt für den kleinen Süßhunger :-) Welche Tartelette-Variante mögt ihr am liebsten?

*Himbeer-Schoko-Tartelettes*

IMG_1813

IMG_1806

IMG_1814

IMG_1847

IMG_1840

Habt ein wunderschönes Wochenende!

Alles Liebe,

Judith

Advertisements

6 Gedanken zu “Entzückende Himbeer-Schoko-Tartelettes

  1. Darf ich dich vielleicht fragen, wie Du die Schokocreme machst? Ich suche schon ewig ein Rezept dafür und bei Deinen Törtchen sieht sie einfach himmlisch aus :)

    Gefällt mir

  2. Hallo!
    Ich suche schon so lange nach Tartelettes-Förmchen dieser Größe. Welche hast du dafür genommen und auch wenn es schon eine Weile her ist, wo hast du die bestellt?

    Gefällt mir

    • Liebe Steffi, leider weiß ich nicht mehr, wo ich sie her habe, da ich sie schon ein paar Jahre habe.. Ich kann dir nur sagen, dass sie einen Hebeboden haben und einen Durchmesser von 8cm. Tut mir leid, dass ich dir nicht mehr sagen kann. Ich hoffe, du findest passende Förmchen! Alles Liebe, Judith

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s