Ein neuer Cheesecake-Liebling

Lange ließ er auf sich warten, doch nun war es endlich soweit und konnte verkostet werden. Von wem ich spreche? … von unserem neuen Käsekuchen-Liebling namens Erdnuss-Cheesecake mit selbstgemachtem Karamell und Spekulatius-Knusperboden! Mehrere Wochen schon denke ich an diese Cheesecake-Variante. So ganz konnte ich mir nämlich nicht vorstellen, wie denn wohl Erdnussbutter mit Frischkäse in gebackener Form harmonieren würde. Ich kann euch sagen: Einfach perfekt! Die Cheesecake hat uns sowohl im warmen Zustand als auch gekühlt wunderbar geschmeckt. Nachdem sie ein paar Stunden im Kühlschrank verbracht hat, hat sich der Erdnuss-Geschmack noch ein wenig intensiviert und geduftet hat sie ein wenig wie Snickers :-) Hier nun ein paar Bilder:

*Erdnuss-Karamell-Cheesecake mit Spekulatius*

IMG_6651

IMG_6652

IMG_6654

Es ist immer schön, wenn man etwas Neues ausprobiert, was dann auch wunderbar schmeckt!

 

IMG_6678

Alles Liebe,

Judith

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s