Buchvorstellung: Lomelinos Backen

Heute möchte ich euch gerne wieder ein neues absolut tolles Buch vorstellen, und zwar Lomelinos Backen von der schwedischen Bloggerin und Fotografin Linda Lomelino. Seit vielen Jahren schon zeigt Linda Lomelino ihre Kreationen auf ihrem Blog Call me Cupcake. Lomelinos Backen ist nun ihr drittes Buch.

IMG_6254

In Lomelinos Backen (Originaltitel: Sweet Food and Photography) präsentiert Linda Lomelino nicht nur fabelhafte Rezepte, sondern gibt ausführliche Tipps und Beschreibungen rund ums Backen, Dekorieren und Fotografieren. Es ist interessant einen Einblick in ihre kreative Arbeit zu bekommen und zu sehen, wie beispielsweise ein Bild entsteht, welche Schritte sie setzt, bevor das Foto auf ihrem Blog veröffentlicht wird.

Das Buch ist in fünf große Kapitel unterteilt, die jeweils Rezepte zu bestimmten Themen enthalten:

  • Gartenträume
  • Herbstliche Ernte
  • Zitrusnoten
  • Schokoladige Genüsse
  • Nussig und Karamellig

Dazwischen gibt es drei weitere kleinere Kapitel zum Backen, Dekorieren und Stylen und Fotografieren. Hier gibt Linda genaue Beschreibungen und Schritt-für-Schritt-Anweisungen zur Herstellung von Mürbteig, Macarons, Baiser-Buttercreme oder wie man Nüsse röstet, Vanilleextrakt selbst herstellt oder wie man richtig frittiert. Im Kapitel Dekorieren findet man Tipps, wie man eine Torte mit einer Creme überzieht, welche Spritztechniken es zum Dekorieren von Cupcakes gibt und welche Tüllen Linda verwendet. Im Kapitel Stylen und Fotografieren erklärt Linda ein paar Basics rund um Fotografie und man erfährt welche Requisiten und Hintergründe sie verwendet, um ihre Kreationen in Szene zu setzen.

Die Rezept-Kapitel sind ebenfalls sehr umfangreich. Mir gefällt vor allem die thematische Aufteilung der Rezepte. In Lindas erstem Buch ging es nur um Torten. Dieses Mal findet man neben den bezaubernden Torten auch Cupcakes, Cheesecakes, Tartes und Kleingebäck wie Macarons, Cookies und Donuts. Die Bilder sind besonders schön und machen richtig Lust darauf, das eine oder andere Rezept nachzubacken. Ich kann das Buch wirklich jedem empfehlen, der sich fürs Backen und Fotografieren interessiert.

Lomelinos Backen ist im AT Verlag erschienen und kann auch dort bestellt werden. Auf der Homepage kann man auch einen Blick ins Buch werfen.

Vielen Dank an den Verlag, der mir das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

Advertisements

2 Gedanken zu “Buchvorstellung: Lomelinos Backen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s