Buchvorstellung: Die Grüne Küche Smoothies & Co

Jetzt wo endlich der Frühling wieder beginnt und das regionale Angebot an frischem Gemüse und Obst wieder größer wird, bekomme ich wieder mehr Lust auf selbstgemachte Smoothies und Säfte. Smoothies sind ja eh schon seit einiger Zeit im Trend und ich muss sagen, dass ich auch ganz verliebt in diese erfrischenden Getränke bin :-)

Daher möchte ich euch heute ein wirklich tolles Buch vorstellen, in dem ihr viele kreative Rezepte für Smoothies und Säfte findet: Die Grüne Küche Smoothies & Co von David Frenkiel und Luise Vindahl. Das „Blogger-Paar“ kenne ich schon lange durch Instagram und ich bin immer wieder von ihren ausgefallenen, vegetarischen Kreationen fasziniert. Schaut euch also unbedingt den Blog der beiden an: The Green Kitchen Stories.

Smoothies & Co ist bereits das dritte Buch von Luise und David, das, wie schon die ersten beiden Bücher, ebenfalls im Knesebeck Verlag erschienen ist.


(c) Knesebeck Verlag

Das Buch ist in folgende Kapitel unterteilt:

– Wissenswertes zur Zubereitung
– Unsere Smoothies-Vorratskammer
– So gelingen perfekte Smoothies
– Geräte und Ausrüstung
– Tipps & Tricks
– Grundrezepte
– Einfache Smoothies
– Absolute Hingucker
– Nussmilch-Variationen
– Säfte
– Desserts

In den ersten Kapiteln verraten die Autoren nicht nur Tipps und Tricks wie man leckere Smoothies zaubert sondern sie beschreiben auch jene Zutaten genau, die sie in ihren Getränken verwenden: jede Menge an frischem Obst und Gemüse, verschiedenste Pflanzenmilchsorten, Nüsse, Samen und Kerne sowie Superfood und Proteinpulver. Die Grundrezepte umfassen die Herstellung von Nussmus, Granola und Müsli sowie die Zubereitung von Chia-Pudding. Die Rezepte sind sehr genau beschrieben sodass man eigentlich nichts falsch machen kann :-)

Besonders toll finde ich das Kapitel „Absolute Hingucker“, den das sind sie wirklich! In diesem Kapitel sieht man wie kreativ die beiden Autoren sind. Den cremigen Pfirsich Melba und das Mango-Chia-Parfait muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Der Sommer kann also kommen :-) Die Desserts (Apfelkuchen im Glas, Beeren-Salzkaramell-Semifreddo) klingen ebenfalls sehr verlockend.


(c) Knesebeck Verlag

Jedes Rezept ist mit einem wunderschönen Foto ausgestattet. Auf einigen Bildern sieht man auch die kleinen Kinder der beiden, die wirklich entzückend sind! Für einige Rezepte benötigt man eher außergewöhnliche Zutaten, die man vielleicht nicht alle auf Vorrat zuhause hat, sie sollten jedoch in jedem Bio-Supermarkt bzw. Reformhaus zu finden sein. Ansonsten lassen sich die Rezepte gut abwandeln sodass man trotzdem ein tolles Ergebnis hat.

Selbst wenn ich kein Smoothie-Fan wäre, würde ich mir dieses Buch schon allein wegen der Fotos kaufen – die sind einfach bezaubernd!

 

Vielen Dank an den Knesebeck Verlag, der mir dieses tolle Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s