Ein fruchtig (erd)beeriger Frühlings – Sweet Table

Es macht richtig Spaß im Frühling einen Sweet Table zu gestalten. Die Blüten, Blümchen und Farben, die uns der Frühling bietet, sind einfach umwerfend. So lassen sich die Törtchen und der gesamte Tisch hübsch dekorieren. Außerdem wachsen nun so langsam die ersten Früchte bei uns, mit denen man leckere fruchtige Köstlichkeiten zaubern kann. Mmmhh wenn ich jetzt nur an diese Erdbeer-Tartelettes denke, hätte ich am liebsten noch eines zum Vernaschen. Ich könnte sowieso jeden Tag Erdbeeren essen. Zum Glück dauert die Erdbeerzeit ja noch ein wenig länger :-)

Diese fruchtigen Köstlichkeiten gab es bei diesem Sweet Table:

*Heidelbeertörtchen im Ombré-Look*
*Erdbeertörtchen mit Vanillepudding und weißer Schokoladencreme*
*Beerenkuchen*
*Erdbeer-Vanille-Tartelettes*
*Cream Cheese Brownies* (schokoladig aber trotzdem erfrischend)

IMG_0079 IMG_0053 IMG_0055 IMG_0060 IMG_0063 IMG_0065 IMG_0061 IMG_0069 IMG_0075 IMG_0071 IMG_0076 IMG_0085

Habt einen wunderschönen Sonntagabend!

Advertisements

Zwei runde Geburtstage und ein Sweet Table

Wenn der Opa 80 und der Bruder 30 wird, dann muss richtig schön gefeiert werden! Da darf ein hübscher Sweet Table natürlich nicht fehlen :-) Für mich hieß das natürlich auch sehr früh aufstehen, damit zu Mittag alles fertig, hübsch dekoriert und zum Fotografieren bereit ist. Zum Glück habe ich so tolle Eltern, die mich unterstützt haben, die Fotolocation zur Verfügung gestellt haben und den besten Fotografen als Freund, der diese wunderschönen Bilder von meinen Törtchen gemacht hat! Gefeiert, getrunken, gegessen, genascht und gelacht haben wir in meinem wunderschönen Heimatort Riegersburg. Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter – Sonne und Frühlingstemperaturen!

Und über diese Köstlichkeiten durfte sich meine Groß-Familie freuen:

*Heidelbeertörtchen*
*Bananentörtchen mit Vanillecreme und Schokolade*
*Mohntörtchen mit Beeren und Kokoschips*
*Erdbeer-Tartelettes mit Vanillecreme*
*Chocolate Mud Pie*
*Strawberry-Cheesecake*

pk_sweet_table-6 pk_sweet_table-8 pk_sweet_table-10 pk_sweet_table-12 pk_sweet_table-1 pk_sweet_table-13 pk_sweet_table-19 pk_sweet_table-14 pk_sweet_table-16 pk_sweet_table-18

Wenn alles fertig auf dem Tisch steht, alle neugierig zum Kuchentisch kommen, die Augen leuchten und das Strahlen größer wird, dann kann ich mich glücklich zurücklehnen und auch genießen :-)

Schön, so eine tolle Familie zu haben!

 

… Und noch ein Frühlings – Sweet Table :-)

Am Freitag durfte ich wieder einen Frühlings – Sweet Table gestalten. Dieses Mal habe ich auch ein paar neue Sachen kreiert, unter anderem eine leckere Tarte au chocolat et noisettes. Mmmhh als würde man in eine Praline beißen :-) Nachdem ich am Donnerstag zum ersten Mal Lemon Curd gemacht habe, musste auch dieser gleich verarbeitet werden. Entstanden sind köstliche Zitronentartelettes mit Baiserküsschen! Ein Traum! Ich fühlte mich sofort wie in Frankreich :-)

*Schoko-Mandel-Törtchen mit Zartbitterschokoladen-Espresso-Creme* (hui)
*Erdbeer-Mascarpone-Törtchen*
*Berliner Caker*
*Tarte au chocolat et noisettes*
*Tartelettes mit Lemon Curd und Baiser*
*Heidelbeer-Cupcakes*

kunstcafe-3-1 kunstcafe-3-2 kunstcafe-3-3 kunstcafe-3-4 kunstcafe-3-5 kunstcafe-3-6 kunstcafe-3-7 kunstcafe-3-8 kunstcafe-3-9 kunstcafe-3-11 kunstcafe-3-13 kunstcafe-3-15 kunstcafe-3-17 kunstcafe-3-18

Einen wunderschönen Sonntagabend!

Alles Liebe,

Judith

Mein zweiter Frühlings – Sweet Table

Für meinen zweiten Frühlings – Sweet Table habe ich mir wieder ein paar neue Törtchen ausgedacht. Es macht richtig Spaß, den Tisch und die Törtchen mit frischen Blumen zu dekorieren. Nach der grauen und dunklen Jahreszeit tut es richtig gut, wenn die ersten Sonnenstrahlen auf das Gesicht treffen, die Vögel zwitschern sobald man das Fenster öffnet und die Bäume und Sträucher erste Knospen kriegen. Ein wenig dauert es noch bis alles wieder in seiner vollen Pracht erstrahlt, doch diese ersten Frühlingsboten genügen schon, um mir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Für meine Tartelettes habe ich Himmelschlüssel gewählt, da sie farblich und mit ihrer Zartheit perfekt dazupassen. Ein paar Gänseblümchen schmückten meine „Frühlingsboten“-Cupcakes und die Tulpen waren weitere, wunderschöne Farbtupfer auf meinem Frühlings – Sweet Table.

Was ich gebacken habe?

*Mohntörtchen mit frischen Beeren, Mascarponecreme und Bio-Kokoschips*
*Frühlingsboten mit Erdbeerfruchtkern* (oder auch: Strawberry Milkshake Cupcakes)
*Tartelettes mit Himbeeren und weißer Schokoladencreme*
*Bananen-Schoko-Karamell-Törtchen mit Vanillepuddingcreme*
*Strawberry Cheesecake*
*Chocolate Mud Pie*

IMG_8639 IMG_8780 IMG_8643 IMG_8657 IMG_8656 IMG_8663 IMG_8684 IMG_8674 IMG_8705 IMG_8686 IMG_8788 IMG_8746

Bald ist offizieller Frühlingsbeginn :-)

Alles Liebe

Judith

Mein erster Frühlings – Sweet Table

Vor kurzem durfte ich wieder einen Sweet Table gestalten. Da es in letzter Zeit schon recht mild und meist sonnig bei uns war, ließ mich die Frühlingsvorfreude nicht mehr los und in meinem Kopf sammelten sich schon die ersten Ideen für den Sweet Table. Frisch und fruchtig sollte er sein, aber natürlich auch ein wenig schokoladig – das geht immer :-)

Und diese Köstlichkeiten habe ich gebacken:

*Mohntörtchen mit Mascarponecreme und frischen Beeren*
*Schoko-Mandel-Törtchen mit Schoko-Espresso-Creme*
*Strawberry Cheesecake*
*Bananenroulade mit Vanillepuddingcreme*
*Himbeer-Schoko-Tartelettes*
*Fondant au chocolat*

Was würdet ihr euch aussuchen?
IMG_8064 IMG_8045 IMG_8046 IMG_8074 IMG_8077 IMG_8089 IMG_8083 IMG_8091 IMG_8062

Das Mohntörtchen habe ich letzte Woche ganz spontan entworfen und ich finde die Kombination aus Mohn, den frischen Beeren und der Mascarponecreme harmoniert perfekt! Ich glaube, es kam auch gut an, denn es war am schnellsten weg! :-)

Schönen Sonntag und alles Liebe,

Judith

Kunst-Café zu Ehren eines wunderbaren Künstlers

Diesen Freitag durfte ich wieder für das Kunst-Café in der Galerie Saeli einen Sweet Table gestalten. Das Café fand dieses Mal zu Ehren und in Gedenken an einen wunderbaren Künstler statt. Viele viele Menschen sind gekommen, um Abschied zu nehmen. Es gab berührende, traurige und schöne Momente, die mir und allen Anwesenden sicher lange in Erinnerung bleiben werden. Ich bin froh, dass ich dabei sein durfte und mit meinen Back-Kunstwerken auch einen kleinen Beitrag leisten konnte.

Diese Köstlichkeiten habe ich gebacken:

*Himbeer-Schoko-Tartelettes*
*Schokoladen-Mandel-Törtchen mit Maronicreme*
*Bananen-Schoko-Karamell-Törtchen mit Vanillecreme*
*Schokoladen-Cupcakes mit Karamell-Topping und Spekulatius*
*Fondant au chocolat mit Himbeeren*
*Erdnuss-Karamell-Cheesecake mit Spekulatius-Knusperboden*
*Saftige Mohntorte mit Johannisbeere, Marzipan und Schlag*

IMG_6750

IMG_6758

IMG_6754

IMG_6748

IMG_6751

IMG_6747

IMG_6764

Weitere Fotos vom Kunst-Café könnt ihr euch hier ansehen: klick

Alles Liebe,

Judith

Jeder Tag ist wertvoll und ein Geschenk. Celebrate Life!